Wie wird man in Brasilien, wo doch jedes kleine Kind der zweite Pelé werden will, ausgerechnet Torwart?
Ich habe auf mehreren Feldpositionen gespielt und auch im Tor eine gute Figur gemacht.


Bist du irgendwelche Jugend-Auswahl-Teams durchlaufen?
Ich war in keinem Jugend-Auswahl-Team.


1994 warst du ja der vierte Torhüter für das brasilianische WM Team in den USA. War dies der einzige Kontakt zur Nationalelf oder warst du vielleicht mal bei irgendeinem Lehrgang der Nationalelf?
Die Einberufung als 4. Torwart zur WM´94 war der einzige Kontakt zur brasilianischen Nationalelf.


Mit welchen größeren brasilianischen Stars hast du denn in deiner Zeit in Brasilien zusammengespielt?
In meiner brasilianischen Profizeit habe ich leider nicht mit namhaften Stars zusammengespielt.


Was hältst du von deinem ehemaligen Mitspieler und Landsmann Marcio ? Hast du noch Kontakt zu ihm? Wenn ja was macht er gerade?
Ich habe keine Ahnung wo sich Marcio aufhält. Wir waren gute Fußballkollegen, hatten aber keinen engen freundschaftlichen Kontakt.


Hast Du Kontakt zu brasilianischen Fußballprofis die derzeit in Deutschland spielen? Wenn ja, zu wem?
Nein.


Hast Du schon einmal im legendären Maracana Stadion gespielt?
Nein.


Man hört in Brasilien immer von schwersten Auschreitungen unter den Fans, oftmals mit Todesfolgen. Verfolgst Du dieses Geschehen? Was sagst Du dazu ?
In Brasilien lassen die Sicherheitsvorkehrungen in den Stadien oft zu wünschen übrig. Außerdem sind die baulichen Voraussetzungen oft katastrophal. Die Brasilianer sind unbürokratischer, haben weniger Vorschriften. Traurig, dass oft Menschen ihr Leben dafür opfern.


Wie kommt man als brasilianischer Fußballer ausgerechnet in die Stadt Fulda?
Aufgrund meiner fußballerischen Leistung und meiner deutschen Sprachkenntnisse suchte mein damaliger Trainer, der gleichzeitig als Spielervermittler tätig war, den Kontakt zu Vereinen in Deutschland. Geplant war ursprünglich ein Einsatz in der 1. oder 2. Liga. Dies scheiterte leider an der Ausländerregelung. Fuldas Torhüter war schwer verletzt und so landete ich in Fulda.


Was hat Dich zu deinem kurzen Gastspiel in Kiel bewegt ?
Den Kontakt stellte mein damaliger Spielervermittler her. Fulda spielte damals Oberliga. Durch Kiel bot sich die Möglichkeit in die Regionalliga zu wechseln.


Von brasilianischen Profis die hier in Deutschland spielen bekommt man oft mit das sie streng gläubig sind. Manche sind sogar in Kirchen aktiv. Bist Du auch, sagen wir mal, "streng gläubig"?
Ja, ich glaube an Gott und das Gute. Bin aber kein regelmäßiger Kirchgänger.

Man hört oft von der Armut in Brasilien, aus welchen Verhältnissen stammst Du ?
Ich stamme nicht aus ärmsten Verhältnissen. Meine Eltern haben ein kleines Häuschen in Santa Cruz. Wir hatten immer genügend essen, Trinken und Kleidung. Großen Luxus gab es allerdings nicht, wir mussten immer sparsam sein.


Welchen Musikstil hörst Du gerne?
Wie alle Brasilianer höre ich natürlich gerne Samba.


Hast Du Karneval in Rio schon mal live erlebt?
Nein.


Bist du schon mal schwerer verletzt gewesen?
Ich hatte zu Beginn meiner Profikarriere in Brasilien eine Sprunggelenksfraktur und vor ca. 7 Jahren eine Innenbandverletzung am Knie. Beides wurde operativ versorgt.


Wie lang bleibst du bei uns in Offenbach?
Mein Vertrag läuft Ende der Saison aus, ich habe jedoch ein weiteres Jahr Option.


Was planst Du nach Deiner aktiven Zeit ?
Ich werde auf jeden Fall versuchen, eine Aufgabe im sportlichem Bereich zu finden. Vielleicht eröffne ich eine Torwartschule ...


Möchtest Du nach Deiner aktiven Zeit wieder in Brasilien leben?
Wir haben geplant in Deutschland zu bleiben.


Wie waren die ersten Monate als Papa ?
Eine schöne Zeit und wunderbare Erfahrung. Ich genieße es Vater zu sein.


Wird Dein Sohn auch mal für die Kickers spielen?
Warum nicht? Mal schauen wie sich der Kleine entwickelt. Erste gute fußballerische Ansätze sind schon jetzt zu beobachten  :-)


Kennst Du Dich in der Stadt Offenbach gut aus?
Bis jetzt habe ich alle Orte gefunden die ich gesucht habe.


Wie oft gehst Du ins MTW ?
Selten.


Hast Du in Offenbach -ausser dem Bieberer Berg- einen Lieblingsplatz an dem Du besonders gerne verweilst oder entspannst?
Wenn ich Gelegenheit zum ausspannen habe, verbringe ich sie mit meiner Familie in Oberjossa und nicht in Offenbach. Der kleine Ort liegt 30 km nördlich von Fulda, mitten in der Natur.


Welches war die größte Kulisse, vor der du jemals gespielt hast?
vor 50 000 in Brasilien


Hast Du bzw. hattest Du ein fußballerisches Vorbild ?
Peter Schmeichel


Was denkst Du über Frauenfussball?
Finde ich gut.


Ich finde deine Technik bei Abschlägen ziemlich genial, lernt man so etwas an der Copacabana?
Meine Abschläge habe ich zwar in Brasilien, jedoch nicht an der Copacabana gelernt.


Warum hast du vor dieser Saison deine Rückennummer gewechselt ?
Herr Lamm hat dies entschieden.


War der Druck sehr groß für dich als du Rene auf die Band verdrängt hast? Immerhin war er einer der Publikumslieblinge und ich hatte immer das Gefühl das du das immer zu unrecht zu spüren bekommen hast.
Der Druck war am Anfang für uns beide groß. Die anfangs skeptischen Zuschauer haben sich zum Glück schnell an mich gewöhnt. Rene ist ein prima Kerl und es gab nie ernsthafte Probleme zwischen uns.


Wie ist das Verhältnis zu den anderen Torhütern Endres und Takidis ?
Ich verstehe mich mit Janis und Daniel sehr gut.


Siehst du beim OFC-Nachwuchs ein richtiges Torwart-Talent?
In der OFC-Jugend gibt es mehrere Talente.


Was war bisher dein schönstes Erlebnis als Fuballspieler ?
Es gab viele schöne Erlebnisse, u.a. der Aufstieg 1990 in die 1. Liga mit dem FC Sao Paulo de Rio Grande oder der Aufstieg mit Fulda in die Regionalliga.


Dein bis dato schönstes Erlebnis im Kickers-Dress war ...
die Hessenpokal-Siege


Was war das für ein Gefühl für Dich in Fulda (Hessenpokal) zu siegen und dazu noch den entscheidenden Elfmeter zu verwandeln?
Ein schönes Erlebnis.


Was hast du gedacht als damals in Würges auf einmal die Fans, in einer Polonaise, in die Kabine kamen. Baut so etwas auf?
Wir waren ganz schön überrascht als die Fans in die Kabine kamen. Wir waren ja alle euphorisch, deswegen war die Aktion okay.


Was gab Dir vor 2 Jahren den Ausschlag, beim OFC zu verlängern und nicht nach Fulda zurückzugehen?
Ich hatte von beiden Vereinen Angebote. Fulda war u.a. ein Thema wegen der Nähe zu meinem ersten Wohnsitz. Letztendlich habe ich mich für das sportlich attraktivere Angebot entschieden und habe dies nicht bereut.


Was unterscheidet für Dich Fußball in Offenbach und Fußball in Fulda?
In Offenbach wird professioneller gearbeitet. Die Offenbacher Kulisse und die Fans sind sensationell. In Fulda war es familiärer.


Was bedeutet für Dich der "Bieberer Berg"?
Der Bieberer Berg ist Kult, die Atmosphäre im Stadion ist toll!


Die Fans von Kickers Offenbach sind...
einzigartig und die Besten :-)


Manchmal sind die Fans von Kickers Offenbach aber auch...
... krass


Schaust du dir im Internet ab und an auch die Kickers Fan Seiten an oder liest in Foren mit? Wenn ja, welche Seiten besuchst du da?
Ich schaue mir oft die Kickers-Seiten und die Foren an.


Was denkst du, wenn du von den Fans angepöbelt wirst?
Ich bin sehr selbstkritisch. Wenn die Fans zu recht pöpeln bin ich in solcher Situation sowieso in schlechter Stimmung. Unrechte Pöpeleien nerven natürlich.